Skiurlaub in Seefeld in Tirol

Hotel Solstein SkifahrenSonnige, bestens präparierte Pisten und modernste Liftanlagen bieten Skizwergerln wie Profiläufern puren Genuss beim Schifahren in und um Seefeld!
In der Olympiaregion Seefeld gib es ein kleines, sehr feines Alpinski-Angebot.48 Pistenkilometer und rund 30 Seilbahnen bzw. Lifte stehen für Ihren Schiurlaub zur Verfügung. Bei den Bergbahnen Rosshütte, dem größten Skigebiet, bringt Sie der „Rosshütten-Express“, eine 6er Sesselbahn mit Sitzheizung komfortabel direkt in die Sonne hinauf auf über 2000m. Das Skigebiet Gschwandtkopf bietet anspruchsvolles Skivergnügen mit Blick auf Seefelds Wahrzeichen, das Seekirchl. Beide Skigebiete garantieren durch die Höhenlage und moderne Beschneiungsanlagen hohe Schneesicherheit über den ganzen Winter. In Leutasch sind die Skifahrer am Katzenkopf/Kreithlift unterwegs, die Schlepplifte am Geigenbühel und der Birkenlift (Seefeld), Hinterfeld (Mösern) bzw. der Schlepplift in Neuleutasch und der Brandlift in Scharnitz sind die idealen Plätze, um erste „Gehversuche“ auf der Piste zu machen. Sowohl für Kinder als auch für junggebliebene Erwachsene.